Evangelische Immanuel-Pfingstberg-Gemeinde

Neuigkeiten

Wassergeschichten beim Rennbahngottesdienst

Pressebericht vom 3. Juli 2018

Ein Pfarrer hängt an der Flasche, ein anderer badet gemütlich seine Arme in einem mit Wasser gefüllten Becken und ein weiterer kommt viel zu spät und völlig durchnässt zum Gottesdienst. Da kann der Lehrvikar nur noch ratlos den Kopf schütteln.

Was auf den ersten Blick etwas chaotisch wirkt, das war das Anspiel zum diesjährigen Taufgottesdienst auf der Pferderennbahn, zu dem die evangelischen Kooperationsgemeinden Mannheim-Süd aus Seckenheim, Friedrichsfeld, Rheinau und Pfingstberg eingeladen hatten. Das zentrale Thema war nämlich „Wasser“.

>> Vollständigen Artikel anzeigen