Evangelische Immanuel-Pfingstberg-Gemeinde

Ein Koffer für die Lebensreise

Evangelische Kirche auf dem Maimarkt 2018

Ein besonderer Koffer ist in diesem Jahr Blickfang und Symbol auf dem Maimarkt-Stand der Evangelischen Kirchen Mannheim und Ludwigshafen: Manche reisen mit leichtem Gepäck durchs Leben, bei anderen quillt der Koffer über. Seine Kapazität ist begrenzt und verlangt deshalb die Konzentration auf das Wesentliche. Aber eben das ändert sich im Lauf eines Lebens immer wieder– je nach Reiseroute, Reisebegleitung oder persönlichen Prioritäten. Wo kann man Tickets umbuchen, Mitreisende treffen, sich neu informieren, Proviant besorgen, Erfahrungen austauschen, (Geheim-)Tipps weitergeben, Reiserouten planen, Verspätungen wettmachen, sich mit dem Nötigsten eindecken, Reklamationen loswerden?

Da wundert es nicht, dass der Kirchenstand auf dem Maimarkt, den wieder Haakon Becker gestaltet, einem Bahnhof nachempfunden ist! Allein das ist schon einen Besuch wert. Klar, dass dort den profanen Reisethemen kirchliche Angebote zugeordnet sind, die für die Gestaltung der eigenen Lebensreise relevant werden können  – und natürlich gibt es auch wieder das Maimarkt­-Souvenir schlechthin: Das persönliche Erinnerungsfoto – in diesem Jahr im wahrsten Sinne des Wortes ein „Stand“-Bild. 

Besuchen Sie uns in Halle 25! Wir freuen uns auf Sie!
Am 1. Mai und an den Wochenenden gibt es ein Mitmach-Angebot für Kinder.